Nitratmessung in Rasengras

Die Nitratkonzentration in Gräsern kann als Indikator für die Verfügbarkeit von Stickstoff (N) im Boden für ihr Wachstum verwendet werden. Forschungen an der Universität von Connecticut haben ergeben, dass eine Nitrat-N-Konzentration von 200-300 ppm im Pflanzensaft von Gräsern optimal ist.


Einführung

Gräser speichern Stickstoff (N) in Form von Nitrat in den Basen der Stängel und Triebe. Forschungen von Guillard und Morris (2013) an der Universität von Connecticut deuten darauf hin, dass sich Nitrat in den Triebspitzen von mehrjährigen Rasengräsern im Herbst (wenn die Bildung neuer Blattspreiten abnimmt) anreichert, was eine wichtige N-Quelle für die Rasenpflanze zu Beginn des neuen Wachstums im folgenden Frühjahr nach der Winterruhe sein könnte. Bei der optimalen kritischen Nitrat-N-Konzentration und darüber hinaus wird die Reaktion des Rasens ein Plateau erreichen oder abflachen - eine Erhöhung der Nitrat-N-Konzentration im Herbst mit mehr Dünger über die optimale kritische Konzentration hinaus wird die Qualität des Rasens im Herbst oder im darauffolgenden Frühjahr nicht verbessern; die maximale Qualitätsreaktion wurde erreicht.

Das LAQUA twin Nitrat-Ionen-Messgerät im Taschenformat wurde zur Messung der Nitrat-N-Konzentration im Pflanzensaft verwendet. Damit entfällt die Notwendigkeit, die Proben in ein Labor zu transportieren, wo sie von einem geschulten Analytiker entweder kolorimetrisch oder chromatographisch analysiert werden.


Methode

Kalibrieren Sie das LAQUAtwin Nitrat-Ionen-Messgerät gemäß den Anweisungen des Herstellers.

Probenentnahme und Vorbereitung

  1. Mähen Sie den Rasen auf die gewünschte Höhe und entfernen Sie das Mähgut.
  2. Sammeln Sie Verdure-Proben - oberirdische Teile der Rasenpflanze, die nach dem Entfernen des Schnittguts übrig bleiben. Eine golfballgroße, komprimierte Grasprobe reicht in der Regel aus, um ausreichend Saft für den Test zu produzieren.
  3. Pressen Sie den Saft mit einer hydraulischen Presse oder einer Knoblauchpresse aus der Grünpflanzenprobe.

Sample Measurement

  1. Geben Sie einige Tropfen des extrahierten Saftes direkt in den Sensor.
  2. Zeichnen Sie den Wert auf, sobald stabilisiert-☺erscheint.
  3. Spülen Sie den Sensor nach jeder Probe mit Wasser ab und tupfen Sie ihn mit einem Papiertuch trocken.
Sammeln Sie Verdure-Proben - oberirdische Teile der Rasenpflanze, die nach dem Entfernen des Schnittguts übrig bleiben. Eine golfballgroße, komprimierte Grasprobe reicht in der Regel aus, um ausreichend Saft für den Test zu produzieren.

Geben Sie einige Tropfen des extrahierten Saftes direkt in den Sensor.

Zeichnen Sie den Wert auf, sobald stabilisiert -☺ erscheint.


Ergebnisse und Vorteile

Untersuchungen an der Universität von Connecticut legen nahe, dass im Herbst keine Düngung erforderlich ist, wenn die Nitrat-N-Konzentration im Pflanzensaft in den Monaten Oktober bis November in ihrem Klima 200-300 ppm oder mehr beträgt (die kritischen Werte basieren auf Rasen, der auf eine Höhe von 2¼ Zoll gemäht wurde, und der Test wurde mit dem LAQUA twin Nitrat-Ionenmessgerät von Horiba durchgeführt). Wenn der Wert unter 200 liegt, sollten Sie etwas Stickstoff ausbringen, um eine optimale Reaktion des Rasens zu erzielen. Wenn die Messwerte zwischen 100 und 200 ppm liegen, können 0,25 bis 0,33 lbs N/1000ft2 in Betracht gezogen werden. Wenn die Werte unter 100 ppm liegen, können 0,33 bis 0,50 lbs N/1000ft2 in Betracht gezogen werden, vorausgesetzt, dass der Stickstoff vor dem Wintereinbruch ausgebracht wird.

Referenz

Guillard, Karl and Morris, Thomas. The Verdure Sap Nitrate Test To Guide Fall N Fertilization of Turf Sod. Sod Nutrient Management Technical Guide TG-0265-R1, June 2013

Passende Produkte

Tipp
Horiba LAQUAtwin Nitrat Ionen (NO3-) Tester für Pflanzen im Koffer mit 5 Pipetten, Pflanzen- Probenpresse, 3 Messbecher
Artikelnummer: 895688
Messbereich: NO3-: 6 bis 9900 ppm (mg/L) - (0.1 bis 160 mmol/L) | NO3-N: 1.4 bis 2200 ppm (mg/L)| 0 bis 50.0 ºC | Messparameter: Nitrat Ionen |Temperatur
Der im Analysenkoffer enthaltene LAQUAtwin Nitrat Ionen Handtester (NO3-11C) ist vom Werk auf die relevanten Kalibrierpunkte 300PPM und 5000PPM, für die Analyse des Pflanzensaftes vor eingestellt. Hersteller Artikelnummer: 3200689163 | B-741

464,00 €*
Tipp
Horiba 4M LAQUAtwin Kit mit Natrium-, Kalium-, Nitrat- und Calcium- Ionen Tester
Artikelnummer: 895690
Messbereich: siehe technische Daten | Messparameter: Natrium Ionen | Kalium Ionen | Nitrat Ionen | Calcium Ionen | Temperatur
Mit dem HORIBA 4M LAQUAtwin Kit erhalten Sie ein hochwertiges mobiles Labor für Ihre Analysen.Der hochwertige Koffer enthält die bekannten Ionen Selektiven "Made in Japan" LAQUAtwin Pocket Tester für die Natrium-, Kalium-, Nitrat- und Calciumwertbestimmung und bietet Ihnen dabei einen Preisvorteil, da Sie den Koffer samt Zubehör kostenfrei gegenüber einem Einzelkauf erhalten. Im Kofferdeckel selbst eine Verstaubox für die im Lieferumfang enthaltenen farblich sortierten Kalibrierlösungen, sowie eine  Wasch- / Spritzflasche für die einfache Reinigung der Sensoren enthalten.Im Koffer selbst finden insgesamt sieben HORIBA LAQUAtwin Pocket Tester Platz, legen Sie daher einfach die gewünschten zusätzlichen Tester in den Warenkorb und wir kümmern uns um alles weitere. Wie gewohnt gewährt der Hersteller eine zwei Jahres Garantie und die Geräte bieten den Vorteil, dass die Sensoren trocken gelagert werden können und Sie keine Aufbewahrungslösungen benötigen.Haben Sie fragen? Rufen Sie uns gern an!Hersteller Artikelnummer: 1300083234

1.442,00 €*
Horiba LAQUAtwin Nitrat Ionen (NO3-) Tester mit 2 Kalibrierpunkten und Temperatur Messung (NO3-11)
Artikelnummer: 895659
Messbereich: NO3-: 6 bis 9900 ppm (mg/L) - (0.1 bis 160 mmol/L) | NO3-N: 1.4 bis 2200 ppm (mg/L)| 0 bis 50.0 ºC | Messparameter: Nitrat Ionen |Temperatur
Hersteller Artikelnummer: 3200689162

361,00 €*
Tipp
Horiba LAQUAtwin Nitrat Ionen (NO3-) Tester zur Bodenanalyse und Erdanalyse im Koffer mit 5 Pipetten, 3 Flaschen (100 mL), 2 Proben-Löffel, Pinzette, Probenahmebogen B, 2 Probenahmebogenhalter
Artikelnummer: 895689
Messbereich: NO3-: 6 bis 9900 ppm (mg/L) - (0.1 bis 160 mmol/L) | NO3-N: 1.4 bis 2200 ppm (mg/L)| 0 bis 50.0 ºC | Messparameter: Nitrat Ionen |Temperatur
Der im Analysenkoffer enthaltene LAQUAtwin Nitrat Ionen Handtester (NO3-11S) ist vom Werk auf die relevanten Kalibrierpunkte 30PPM und 300PPM, für die Analyse des Bodens vor eingestellt. Hersteller Artikelnummer: 3200689164 | B-742

515,00 €*